Du möchtest Dein eigenes Shirt gestalten?

Bereits ab 5 Stück bieten wir eine Sonderanfertigung

in Deiner Wunschfarbe und mit eigenem Logo an.

Wir leisten unseren Beitrag zum Umweltschutz!

#B360ridingShirts #neverRideWithoutB360 #B360 auf Instagram
#B360ridingShirts #neverRideWithoutB360 #B360 auf Facebook

AGB  | Widerrufs-Rückgaberecht Datenschutz Impressum Liefer- und Zahlungsbedingungen | Versandkosten

• Wassersport Oberteile aus Köln  

info@b360.shop

Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Versandkosten.

Am Anfang steht immer das Problem, woraus Ideen enstehen!

Es war damals 2016 bei einem Wakeboard-Camp am Töppersee.
Wir haben innerhalb verschiedener Gruppen bunte Fußball-Leibchen angezogen und die Namen der Teilnehmer wurden mit Edding auf ein Klebeband geschrieben um sie auf den Helm zu kleben. Die Leibchen waren bunt, sie waren leicht und super schnell trocken. Nach dem Camp habe ich mir gedacht, dass ich immer so ein Leibchen tragen möchte, statt den stinkenden nassen schweren Baumwoll Shirts.

Mutig sein, wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Wieder Zuhause habe ich Fußballleibchen "mit etwas drauf” gesucht. Doch leider sind die Teile immer nur einfarbig und sau kurz! Die längsten Leibchen die ich finden konnte habe ich dann mit diversen Aufdruck-Verfahren bedrucken lassen, doch der Druck löste sich schnell im Wasser und war nicht haltbar genug. Ich habe mit einer Freundin zusammen eine GbR gegründet, an meiner Idee festgehalten und dachte mir: "Dann produziere ich es halt selbst, dann ist es genau wie ich es haben möchte!" Es vergingen Monate!!!

 

Finde mal eine Produktion die Sonderanfertigungen in kleiner Stückzahl macht! Immer kam die Antwort ab 1.000 Stück! Ich war kurz vor dem verzweifeln. Der Siebdruck ist die einzige Möglichkeit die im Wasser hält, aber hier hat man einfach keine Freiheiten, man zahlt pro Farbe, man zahlt pro Schablone und ich wollte ja nicht nur mein Logo auf die Shirts, sondern die Namen der Fahrer, Wunschzahlen und Logos der Kunden. Der Siebdruck war also auch nicht das Richtige!

Wir hatten auf der Suche nach dem richtigen Stoff, dem richtigen Verfahren und nach einer Produktionsstätte viele Kosten bei der Firmengründung 2016. Meine Geschäftspartnerin hat bereits nach 3 Monaten das Handtuch geworfen und die Firma verlassen.

Die Lösung und der erste Durchbruch fühlt sich an wie Weihnachten, Geburtstag und eine Beförderung gleichzeitig!

Kurzerhand wurde aus der GbR ein Einzelunternehmen, denn aufgeben war für mich nicht drin! Ich habe stärker und besser alleine weitergemacht und den Namen "B360" ausgesucht. Das "B" steht für "Bine" und den "360er", wer kennt ihn nicht.....war der erste Trick den ich beim wakeboarden gelernt habe und einige Einschläge dafür einstecken musste....irgendwie passend :) Der Firmenname wird übrigens wie der Trick ausgesprochen: "B three sixty!" 

Plötzlich ging es steil bergauf! Ich habe einen Hersteller gefunden, der mir schon kleine Auflagen ab 5 Stück produziert. Die kleinen Stückzahlen sind mir so wichtig, weil ich echten Service und Individualität statt Massenware anbieten möchte! 

Alles wird heuzutage automatisiert, man lädt sein Logo in einen Konfigurator, kann es dann wegen den Sicherheitslinien nicht genau dort hinsetzen wo man es gern hätte und ärgert sich am Ende wenn das Logo auf dem Bauch, statt auf der Brust sitzt. 

Meine Philosophie:

Keine Konfiguratoren sondern echte Menschen mit guten Ideen!

Inzwischen steht auch ein kleines Team hinter mir und wir helfen bei der Gestaltung des Oberteils und sorgen dafür, dass Du absolut zufrieden bist! 

Der Shop geht online! Die Welt kann es jetzt sehen!

Der Onlineshop ging im März 2017 online und schon im gleichen Jahr ist das erste Wakeboard-Camp WAKELOVE mit unseren Ridershirts an den Start gegangen. Die Namen der Teilnehmer standen nun auf dem Rücken der Shirts und Jeder hatte eine einmalige persönliche Erinnerung, die er mit nach Hause nehmen konnte. Das ist doch viel geiler als mit Edding auf ein Klebeband die Namen zu schreiben :) Vor allem stärkt es aber das Gemeinschaftsgefühl, weil man im öffentlichen Betrieb, als Gruppe erkennbar war und sich nicht die Namen der 20 Leute merken musste, sondern schnell Teilnehmer von Trainer unterscheiden und mit Namen ansprechen konnte. Genial!

Gruppen / Meisterschaften aber auch Probleme - eine ständige Achterbahnfahrt!

Das was uns auszeichnet, macht uns gleichzeitig langsam! Weil jedes Ridershirt eine handanfertigung ist, haben wir längere Lieferzeit! Es gibt keine fertigen Shirts im Regal wo wir schnell ein Logo drauf drucken...nein.... weiße Meterware des Stoffes wird zuerst nach Vorgaben eingefärbt. Dann wird zugeschnitten und zu einem Oberteil vernäht! Durch dieses Verfahren haben wir keine Mindestabstände, die Sonne verbleicht die Farben nicht und sogar Salzwasser macht unseren Oberteilen keine Probleme! Dieses besondere Druckverfahren macht die Ridershirts qualitativ so hochwertig! Denn ein anderer Aufdruck würde sich im Wasser schnell lösen oder verblassen. Zusätzlich benutzen wir keine Baumwolle, sondern einen "quick dry Polyester" Stoff, der auch nass noch sehr leicht am Körper ist, nicht stinkt, kaum klebt und den Einsatz im Wasser gut verträgt.

Viele Gruppen und sogar erste Meisterschaften wussten 2018 bereits diese Qualität und unseren guten Service zu schätzen und so haben wir für die Berlin Brandenburg Meisterschaft, die Cable Crew in Beckum und die Cologne Cable Crew aus Langenfeld (unten zu sehen) arbeiten dürfen. 

Wir hoffen nun das der Name B360 sich im Wassersport weiter herum spricht und haben neben den individuellen Ridershirts inzwischen auch andere Produkte im Programm.

Windbreaker für die kalten Tage. Shirts mit Trapezhaken Öffnung für die Kitesurfer und allgemein eine Auswahl ab "Basics" die wir ständig erweitern.

Besonders stolz sind wir aber nach wie vor, dass wir bereits kleinen Gruppen, ab 5 Leuten eine Sonderanfertigung ermöglichen können (mit eigenem Logo/Namen).

Wir freuen uns immer SEHR über Bilder von Euch! Markiert uns einfach auf Facebook und Instagram und nutzt die Hashtags #b360RidingShirts und #neverRideWithoutB360!!!

In diesem Sinne!  

NEVER RIDE WITHOUT B360 ANYMORE!!! 

Schön das Du Dir die Zeit genommen hast unsere Geschichte zu lesen!

Gruß, die Crew von B360